Betriebsinhalt

Was ist eine Betriebsinhaltsversicherung?

Die betriebliche Inhaltsversicherung ist das Gegenstück zu einer privaten Hausratversicherung.
Hierbei sind die Gegenstände die sich in den Gewerberäumen befinden gegen existenzbedrohende Schäden wie u. A. Feuer, Leitungswasser, Sturm, Einbruch versichert.

Wer benötigt eine Betriebsinhaltsersicherung?

Durch den niedrigen Beitrag, die frei wählbaren Versicherungssummen und die flexibel wählbaren Bausteine ist eine Inhaltsversicherung sowohl für kleine Betriebe, als auch Großbetriebe sinnvoll.
Die meisten Betriebe zählen sie zu den Grundversicherungen, die erforderlich sind.

Welche Leistungen sind versichert?

Kommt es zu einem Schaden, bei dem Inhalt z. B. zerstört, beschädigt oder entwendet wird, leistet die Versicherungsgesellschaft den Neu- bzw. Zeitwert der versicherten Objekte.
Ferner sind auch diverse Kostenpositionen wie z. B. Sonderkosten für Gerüste, Schadensabwendungskosten, Mehrkosten durch Preissteigerung oder behördliche Auflagen mitversichert.

Was bedeutet Unterbrechungsversicherung?

Neben der Versicherung für den Inhalt des Betriebes, lässt sich auch der Ertragsausfall sowie die Betriebsunterbrechung mitversichern.

Was können wir für Sie tun?

Unser Ziel ist es ein maßgeschneidertes Angebot für Ihren Betrieb zu erstellen, das sowohl einen günstigen Beitrag bietet, als auch einen optimalen Leistungsumfang.
Hierfür machen wir uns auf die Suche nach dem passenden Versicherungsunternehmen.